Inhaltsbereich

Aktuelles zu »Little Boxes«

Sie sehen einen Beitrag in der Einzelansicht (mit Kommentaren).

Zeige alle Beiträge

Website: Das CMS-Testlabor - Übersicht zu Website-Baukästen

"Little Boxes Teil 0" trägt den Untertitel "Was Sie wissen sollten, bevor Sie eine eigene Website erstellen". In Kapitel 6 stelle ich darin einige "Website-Baukästen" wie Jimdo und Webnode kurz vor und viele Seminarteilnehmer sind begeistert von den Möglichkeiten und der einfachen Bedienung.

Jetzt gibt es mit dem CMS-Testlabor eine Website, die sich intensiv um diese gehosteten Content-Management-Systeme kümmert.

Jetzt gibt es eine Website, die sich intensiv um diese gehosteten Content-Management-Systeme kümmert:

Wie der Betreiber R. Brandl auf seiner Site schreibt, entstand die Idee zum CMS-Testlabor aus dem alltäglichen Wunsch eines Kunden heraus, seine Site selbst pflegen zu wollen:

Zuerst dachten wir an ein ausgewachsenes CMS (Joomla), das jedoch jeden Budgetrahmen gesprengt hätte. Letztendlich entschieden wir uns die Seite von Hand zu programmieren. Parallel dazu begannen wir aber zu recherchieren, welche einfachen Systeme es gibt, mit denen Änderungen auch ohne Programmierer möglich sind.

Und so kam es, dass wir uns eine Seite wie das WebsiteCMS>>Testlabor herbeisehnten. Eine Seite, auf der wir schnell erkennen können, ob es ein CMS gibt, dass all unseren Ansprüchen hinsichtlich Funktionalität und Preis gerecht wird.

Ich persönlich bin davon überzeugt, dass gehostete Content-Management-Systeme für viele kleine und mittlere Websites eine adäquate Lösung darstellen, und dass alle Webdesigner sich diese Werkzeuge auf jeden Fall einmal näher anschauen sollten.

21.11.2009 von Peter Müller

Zurück

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, füllen Sie bitte alle Felder aus: