Direktnavigation

Weitere Infos

Sie lesen:
LB Teil 1 (2009)

Little Boxes Teil 1 (Cover)

Aktuell (2015)
Einstieg in CSS

Einstieg in CSS (Cover)


2. Auflage!

Einstieg in CSS (Cover)

Inhaltsbereich

11.4 2. Sortiere nach Spezifität

In dieser Runde entscheidet die  Spezifität, das bereits bekannte Punktesystem für Selektoren:

  • Der Universalselektor * ist ein Sonderfall und bekommt gar keinen Punkt. No points. 
  • ul ist ein Typ-Selektor und bekommt einen Punkt. One point. 
  • #navibereich ul hingegen bekommt nicht nur twelve points, sondern gleich 101.

Die folgende Tabelle zeigt den Überblick:

  Relevante Deklarationen Sortiere nach Spezifität
1. * {
  padding: 0;
  margin: 0;
}
0 Punkte
2. h2, p, ul, ol {
  margin-bottom: 1em;
}
1 Punkt
3. #navibereich ul {
  margin-bottom: 0;
}
101 Punkte

Klarer Punktsieger ist also der Selektor #navibereich ul, und deswegen hat die ungeordnete Liste im Navigationsbereich einen unteren Außenabstand von 0 (null). 

Mit dieser Feststellung ist also bereits eine eindeutige Entscheidung gefallen und die letzte Stufe der Kaskade findet für das Beispiel eigentlich gar nicht mehr statt.

Inline-Styles bekommen 1000 Punkte

Ein mit dem Attribut  style im Anfangs-Tag der ul-Liste definierter Inline-Style hätte in dieser Stufe übrigens 1000 Punkte erhalten und locker gewonnen.