Direktnavigation

Weitere Infos

Sie lesen:
LB Teil 1 (2009)

Little Boxes Teil 1 (Cover)

Aktuell (2015)
Einstieg in CSS

Einstieg in CSS (Cover)


2. Auflage!

Einstieg in CSS (Cover)

Inhaltsbereich

2.6 Wissenswertes zu HTML-Elementen

Im Folgenden ein paar allgemeine Hinweise zu HTML-Elementen.

Die Namen der HTML-Elemente stammen aus dem Englischen

Die Namen der HTML-Elemente sind Abkürzungen für einen englischen Begriff. Wie bereits gesehen, wird ein normaler Fließtextabsatz von <p> und </p> umschlossen: Das p steht für "paragraph", auf Deutsch "Absatz".

HTML-Elemente: Anfangs-Tag, Inhalt und Ende-Tag

Hier ein kleines Beispiel zur Erläuterung der Begriffe Element und Tag:

Abbildung 2.4: Aufbau eines HTML-Elements
Abbildung 2.4: Aufbau eines HTML-Elements

Ein HTML-Element besteht aus drei Teilen. Im Beispiel sind das:

  • der Anfangs-Tag in spitzen Klammern: <p>
  • der Inhalt: Dieser Text ist ein Absatz.
  • der Ende-Tag ebenfalls in spitzen Klammern: </p>

Alle drei Teile zusammen heißen HTML-Element, und HTML-Elemente werden im Browserfenster immer als rechteckige Kästchen dargestellt. Alle Texte und Grafiken einer Webseite liegen in solchen Kästchen. Ohne Ausnahme. Man könnte es auch Container nennen. Auf Englisch heißt es Box.

Das Wichtigste zu Attributen

Attribute wie die ID in <body id="startseite"> sind Ergänzungen zum HTML-Element und bestimmen dessen konkrete Eigenschaften. Sie sind sozusagen das Salz in der Suppe der Tags.

Folgende Aufzählung enthält die wichtigsten Grammatikregeln zu Attributen:

  • Attribute stehen immer im Anfangs-Tag, der Ende-Tag ändert sich nicht.
  • Nach dem Namen des Attributs folgen ohne Leerstelle ein Gleichheitszeichen und der in Anführungsstrichen stehende Wert: <body id="startseite">
  • Alle Attribute haben einen Wert.
  • Zwischen Attributname, Gleichheitszeichen, Anführungsstrichen und Wert ist wirklich keine Leerstelle.
  • Wenn in einem Anfangs-Tag mehrere Attribute stehen, werden diese durch Leerstellen voneinander getrennt.
  • Die Reihenfolge der Attribute im Anfangs-Tag spielt keine Rolle.

Alles klar? Beim Einfügen von Hyperlinks (im Buch ab Seite 76) und Grafiken (im Buch ab Seite 78) lernen Sie jede Menge weiterer Attribute kennen.