Weitere Infos

Sie lesen:
LB1 (2009)

Little Boxes Teil 1 (Cover)

Hinweis

Diese Website ist von 2009 und inhaltlich zum Teil nicht mehr aktuell.

Aktuell (2020)

Einstieg in HTML und CSS (Cover)

WordPress

Einstieg in WordPress (Cover)

Inhaltsbereich

4. Der Inhalt der Webseite: <body>

Nach dem Kopf folgt der (Text-)Körper, auf Englisch body. Alles, was zwischen <body> und </body> steht, wird später im Browserfenster dargestellt. Quasi zur späteren Verwendung geben Sie dem body eine eindeutige ID mit auf den Weg.

ToDo: Eine ID für body geben
  1. Ergänzen Sie den Anfangs-Tag von body wie folgt:

    <body id="startseite">

  2. Speichern Sie die Seite.

Im Browser hat sich nichts geändert, aber Sie können diese ID später zur Gestaltung einzelner Webseiten benutzen und werden Sie z. B. bei der Gestaltung der Navigation (im Buch ab Seite 184) verwenden, um anzuzeigen, auf welcher Webseite der Besucher sich gerade befindet.